CIDESCO-MEDIKOS AUSTRIA

CIDESCO-MEDIKOS AUSTRIA – die nationale österreichische Mitgliederorganisation von CIDESCO – COMITÉ INTERNATIONAL D’ESTHÉTIQUE ET DE COSMETOLOGIE (Sitz in Zürich) – ist eine Interessensvertretung für alle im Beruf der Kosmetik, Körperpflege und Kosmetologie tätigen Personen.

CIDESCO genießt weltweite Anerkennung und hat seit Jahrzehnten auf internationaler Ebene ein hohes allgemein gültiges Ausbildungsniveau des Berufsstandes erreicht.
CIDESCO-MEDIKOS AUSTRIA erstreckt seine Tätigkeit auf ganz Österreich. Die Vereinigung hat den Sitz im Österreichischen Gewerbeverein (ÖGV) in Wien, der ältesten, parteipolitisch unabhängigen Interessensvertretung für die mittelständische Wirtschaft.

Aufgaben von CIDESCO-MEDIKOS AUSTRIA

  • Weitergabe von berufsspezifischer Information und somit Vorsprung durch Wissen.
  • Organisation von berufsfördernden, produktneutralen Fachabenden, sowie Fort- und Weiterbildungskursen.
  • Organisation von Seminaren, Studienreisen, Exkursionen, Besuch von Kongressen im In- und Ausland.
  • Anknüpfung und Förderung internationaler Kontakte durch die von CIDESCO-International jährlich in den Mitgliedsländern veranstalteten Weltkongresse für Kosmetik. Diese finden seit 1946 statt und wurden bereits 6 x in Wien veranstaltet.
  • Die Schaffung von Rahmenbedingungen für die Ausbildung von Fachkräften auf hohem internationalen und standardisierten Niveau. Um diese Qualifikation zu gewährleisten hat CIDESCO über 230 Schulen in deren Mitgliedsländern zertifiziert, welche eine internationale und weltweit einheitliche Ausbildung garantieren.
  • Erlangen des CIDESCO-Diploms durch Ablegen der CIDESCO-Prüfung nach international gültigen Regeln. Dadurch stellen Mitglieder ihre Qualifikation unter Beweis und heben somit die fachliche Kompetenz deutlich hervor.

Dies sind gute Gründe Mitglied von CIDESCO-MEDIKOS AUSTRIA zu werden!